Wer erziehen will, muss selber erzogen sein. Wer auf die Jugend wirken will, muss selber jung bleiben und unablässig an sich selber arbeiten.

 

Simon Gfeller, Schweizer Pädagoge und Mundartschriftsteller (1868 - 1943)

Unterricht

Unterricht > Mathematik
Oktober 2016

Unterricht zwischen Macht und Freiheit (1)

Stephan Sigler, Dozent am Lehrerseminar Kassel und Oberstufenlehrer, beschreibt am Beispiel der Mathematik, wie es durch lebendigen Oberstufenunterricht gelingen kann, die Schüler dazu anzuregen, sich am Prozess der Welt zu beteiligen. Der Artikel stammt aus seinem Vortrag bei der 10. Weltlehrertagung 2016 am Goetheanum.[mehr]

Kategorie: Unterricht, Mathematik
März 2016

Lernende und Lehrkräfte im Wachstum: Ein Gespräch mit Harlan Gilbert

Harlan ist ein vielbeschäftigter Lehrer für verschiedene Fächer und kümmert sich nebenbei um das Waldorf Mathematics and Science Teachers Forum. Im Gespräch gibt er uns einen Einblick in sein Leben und Wirken.[mehr]

Kategorie: Unterricht, Mathematik, Schulungsweg
November 2014

Die quadratische Gleichung als Thema für einen forschungsorientierten Mathematikunterricht

Einige Mathematiklehrer behaupten, dass quadratische Gleichungen von der Lehrperson vorgegeben werden müssen, so dass von einer selbstständigen Schülererarbeitung nicht die Rede sein kann. Der Autor Prof. Dr. Peter Gallin versucht in diesem Artikel das Gegenteil zu beweisen: den Lernenden soll es über einen Zeitraum von vier Lektionen möglich...[mehr]

Kategorie: Mathematik, Unterricht
November 2014

Die Praxis des Dialogischen Mathematikunterrichts in der Grundschule

Kinder verlieren durch konventionellen Unterricht oft ihr bereits vorhandenes Interesse an mathematischen Fragestellungen. Prof. Dr. Gallin zeigt in diesem Forschungsartikel, wie sich die Schüler durch einen dialogischen Mathematikunterricht beibringen können, nach eigenen Lösungen zu suchen. Mithilfe des Dialogs im Unterricht haben die Schüler an...[mehr]

Kategorie: Mathematik, Unterricht, Methodik und Didaktik
Juni 2014

Aufbau von Sprach- und Fachkompetenz beim Lernen mit Kernideen und Reisetagebüchern

Kinder, die lernen wollen, kümmern sich nicht um die traditionellen Fachgrenzen. Ihre Neugier und ihr Wissensdurst richten sich von allem Anfang an aufs Ganze. Was dieses Ganze ist, kann niemand im voraus wissen. Hat es aber einmal Fuss gefasst, so wird es zur persönlichen Kernidee und beginnt zu wirken. Dies zu beobachten geben uns Kinder...[mehr]

Kategorie: Mathematik

YEP! young eurythmy performance
Fre 15.09.2017 - Don 15.03.2018
  YEP! young eurythmy performance   Nach der Schule ist vor dem Leben – und was jetzt?...
Regionaltagungen zum Thema „Die Bedeutung des Schlafes“
Son 01.10.2017 - Sam 31.03.2018
  Einladung zur Mitarbeit   Die IASWECE Arbeitsgruppe « Geburt bis drei » ist dabei,...
WECAN Early Childhood February Conferences 2018
Fre 09.02.2018 - Son 11.02.2018
The Development of Speech and the Human EncounterFebruary 9-11, Spring Valley, NYFebruary 16-19,...
The Future of Education, Healing Arts and Health Care
Sam 17.02.2018 - Die 20.02.2018
Truth, Beauty and Goodness: The Future of Education, Healing Arts and Health...
International Training Weeks
Mon 12.03.2018 - Don 29.03.2018
  High School Education at Steiner Waldorf Schools 1st WEEK | 12 – 16 MARCH 2018...

  

Jetzt spenden

  

Newsletter Anmeldung

Mit freundlicher Unterstützung von