Wer erziehen will, muss selber erzogen sein. Wer auf die Jugend wirken will, muss selber jung bleiben und unablässig an sich selber arbeiten.

 

Simon Gfeller, Schweizer Pädagoge und Mundartschriftsteller (1868 - 1943)

Unterricht

November 2016

Waldorffeste neu schöpfen aus lokalen Bedingungen

Als multikulturell interessierte Waldorfklassenlehrerin war es mir ein Anliegen, mit meiner Masterarbeit an der RSUC Oslo einen Beitrag zu leisten an die Interkulturalität der Waldorfschulbewegung. Diese hat gegenwärtig auf allen Kontinenten, in verschiedensten Kulturen und in mehr als drei zentralen Weltreligionen Fuss gefasst. In Absprache mit...[mehr]

Kategorie: Unterricht, Gemeinschaftskunde, Kultur
November 2016

English-Week in China

In der Volksrepublik China hat sich die Waldorfschulbewegung so rasant entwickelt wie in keinem anderen Land der Welt. Gab es 2011 eine einzige Waldorfschule in Chengdu, so waren es drei Jahre später bereits 51 Schulen. Inzwischen sind es über 70 Schulen und über 300 Kindergartengruppen. Christoph Jaffke berichtet über die English-Week in China...[mehr]

Kategorie: Unterricht, Zweitsprachen
Oktober 2016

Shakespeare – Ein Fest

Im Frühjahr 2016 hiess London Tausende von Besuchern aus aller Welt zum Fest des 400. Todestages von William Shakespeare willkommen. Einer der Organisatoren meinte: "Shakespeares Werk ist eine immerwährende Quelle der Freude für Theaterliebhaber, Schauspielerinnen und Schauspieler, Studentinnen und Forschende." (1) Was genau ist es denn in...[mehr]

Kategorie: Unterricht, Theater
Oktober 2016

Projekt "Refugee Kids of Stuttgart". 15-jährige spricht bei OSZE-Konferenz

Eine Stuttgarter Schülerin hat auf einer Konferenz der OSZE vor den Ländervertretern gesprochen. Sie war eingeladen worden, um ihre Projekt „Refugee Kids of Stuttgart“ vorzustellen. Darin macht sie auf die Schicksale von Flüchtlingskindern aufmerksam.[mehr]

Kategorie: Unterricht
Oktober 2016

Unterricht zwischen Macht und Freiheit (1)

Stephan Sigler, Dozent am Lehrerseminar Kassel und Oberstufenlehrer, beschreibt am Beispiel der Mathematik, wie es durch lebendigen Oberstufenunterricht gelingen kann, die Schüler dazu anzuregen, sich am Prozess der Welt zu beteiligen. Der Artikel stammt aus seinem Vortrag bei der 10. Weltlehrertagung 2016 am Goetheanum.[mehr]

Kategorie: Unterricht, Mathematik
Oktober 2016

Assessment for Learning: eine Evaluations- und Rückmeldekultur zur Förderung von Lernen und Entwicklung in der Waldorfpädagogik

Die Beurteilung oder Evaluation ist ein bedeutender Teil der Lernbegleitung, denn sie zeigt, wie wir den Lernprozess im Einzelnen verstehen, wie wir Rückmeldungen geben und welche Hilfen wir anbieten. Der folgende Artikel beschreibt die wichtigsten Formen von Beurteilungen und ihren Zusammenhang mit dem Unterricht an Steiner Waldorf Schulen. Die...[mehr]

Kategorie: Unterricht, Evaluation
September 2016

Widerstände als Ursprung pädagogischer Initiative

Im Eröffnungsvortrag der Weltlehrertagung 2016 mit dem Thema "Gewinnen am Widerstand - Mut zu freiem Geistesleben", zählt Claus-Peter Röh typische Aspekte aus dem Alltag der Waldorfpädagoginnen und Pädagogen auf und gibt Beispiele zum Thema Widerstandsfähigkeit in unserem alltäglichen Leben. Im folgenden findet sich eine Zusammenfassung seines...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg, Unterricht, Grundlagen

Internationale Turnlehrertagung
Fre 18.05.2018 - Mit 23.05.2018
Möglichkeiten meines Sportunterrichtes, um die Sozialgemeinschaft zu stärken.   Das Soziale...
Pfingsttagung Kindergarten
Sam 19.05.2018 - Die 22.05.2018
Alles Erste bleibt ewig im Kinde… Lebendiges Erziehen als...
AWSNA Summer Conference
Mon 25.06.2018 - Don 28.06.2018
AWSNA 2018 Summer...
13. Iberoamerikanische Tagung
Son 15.07.2018 - Sam 21.07.2018
  13. Iberoamerikanische Tagung der Waldorfpädagogik   3. Tagung für Eltern an...
II Congreso latinoamericano de formaciones Waldorf
Son 22.07.2018 - Die 24.07.2018
II Congreso latinoamericano de formaciones Waldorf del 22 al 24 de julio del 2018, en Cieneguilla...

  

Jetzt spenden

  

Newsletter Anmeldung

Mit freundlicher Unterstützung von