Wer erziehen will, muss selber erzogen sein. Wer auf die Jugend wirken will, muss selber jung bleiben und unablässig an sich selber arbeiten.

 

Simon Gfeller, Schweizer Pädagoge und Mundartschriftsteller (1868 - 1943)

Schulungsweg

Februar 2017

Pädagogische Qualitätsentwicklung - aber wie?

Thomas Stöckli vom Institut für Praxisforschung in der Schweiz hat mit seinem Team eine Methode zur Entwicklung der pädagogischen Unterrichtsqualität entwickelt. Mittlerweile gibt es zwar eine wertvolle Palette von Qualitätsverfahren für Waldorfschulen, ihr Fokus liegt jedoch primär auf der Entwicklung hilfreicher Schulstrukturen, die eine...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg, Unterricht, Evaluation
Dezember 2016

Angesichts der Nacht - Teil II

Der Ausgangspunkt dieser kurzen Betrachtung ist eine Übung, die sich aus einem Vortrag von Rudolf Steiners von 10. Oktober 1918 (1) ergibt. Es handelt sich um eine Rückschauübung, die folgenden Ablauf hat: Kurze Zeit nach dem Aufwachen blicken wir zurück auf den Morgen, die Nacht und den Abend. Wir gehen in Bildern rückwärts durch den noch jungen...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg
Dezember 2016

Angesichts der Nacht: Eine Übung - Teil I

Der Ausgangspunkt dieser kurzen Betrachtung ist eine Übung, die sich aus einem Vortrag Rudolf Steiners vom 10. Oktober 1918 (1) ergibt. Es handelt sich um eine Rückschauübung, die folgenden Ablauf hat: Kurze Zeit nach dem Aufwachen blicken wir zurück auf den Morgen, die Nacht und den Abend. Wir gehen in Bildern rückwärts durch den noch jungen Tag...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg
September 2016

Auf der Suche nach Authentizität

Michal Ben Shalom glaubt, auf der Suche nach Authentizität gewinnen zu können. In ihrem Vortrag zitiert sie den Mystiker Rumi: "Es gibt tausende Wege sich niederzuknien und die Erde zu küssen…" Das ist für sie gelebte Waldorfpädagogik: nicht Bestehendes kopieren, sondern im Sinne einer gesunden Zukunft den eigenen Weg gehen. Hier finden Sie den...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg
September 2016

Widerstände als Ursprung pädagogischer Initiative

Im Eröffnungsvortrag der Weltlehrertagung 2016 mit dem Thema "Gewinnen am Widerstand - Mut zu freiem Geistesleben", zählt Claus-Peter Röh typische Aspekte aus dem Alltag der Waldorfpädagoginnen und Pädagogen auf und gibt Beispiele zum Thema Widerstandsfähigkeit in unserem alltäglichen Leben. Im folgenden findet sich eine Zusammenfassung seines...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg, Unterricht, Grundlagen
August 2016

Neue Wege gehen

Die Online-Plattform Waldorf Ressourcen geht neue Wege. Die Internationale Konferenz der Waldorfpädagogischen Bewegung (ehemals Der Haager Kreis) hat die Homepage Waldorf Ressourcen vor drei Jahren lanciert, um dem Wunsch der weltweit tätigen Lehrpersonen nach neuen waldorfpädagogischen Impulsen und nach fachlicher Vertiefung entgegen zu kommen. [mehr]

Kategorie: Schulungsweg
Juli 2016

Was macht dir Mut?

Mut ist die Fähigkeit, in einer gefährlichen, riskanten Situation seine Angst zu überwinden. Es ist die Fähigkeit, die Angst wahrzunehmen und den Schritt in das Unbekannte trotzdem zu tun. Es gehört viel Mut dazu, wenn zum Beispiel eine neue Waldorfschule im Irak gegründet wird. Eine Lehrerin sagte neulich, dass sie “all ihren Mut zusammennehmen...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg
Treffer 8 bis 14 von 22

International English Masters for Waldorf Teachers
Mon 02.09.2019 - Don 31.12.2020
  Learn to Change the World   In September 2019 we are planning our fourth fully...
Intensive Course for High School Steiner Teachers Years 7 to 12
Mon 13.01.2020 - Fre 17.01.2020
  An Intensive Course for High School Steiner Teachers Years 7 to 12   “From Encounter...
Asian Teacher Educators Conference
Don 06.02.2020 - Son 09.02.2020
  More information:...
12th International Refresher Course Week
Fre 03.04.2020 - Don 09.04.2020
  12. Internationale Fortbildungswoche 03. - 09. April 2020 Thema 9. Klasse 12th...
Goetheanum Adult Education program (GAEP)
Mit 27.05.2020 - Sam 30.05.2020
  TEACHING ANTHROPOSOPHY TODAY Practices • Challenges • Paradigms For...

  

Jetzt spenden

  

 

Mit freundlicher Unterstützung von