Wer erziehen will, muss selber erzogen sein. Wer auf die Jugend wirken will, muss selber jung bleiben und unablässig an sich selber arbeiten.

 

Simon Gfeller, Schweizer Pädagoge und Mundartschriftsteller (1868 - 1943)

Grundlagen

Februar 2018

1100 Schulen und neue Herausforderungen in der Ausbildung

Aktuell gibt es weltweit 1100 Waldorfschulen. Das stellt auch die Ausbildung von Lehrpersonen vor neue Herausforderungen. Im Gespräch mit Ausbildnerinnen und Ausbildnern wollten wir wissen, vor welchen Aufgaben sie zur Zeit stehen. Wir sprachen mit Christian Boettger (Deutschland), Melanie Guerra (Brasilien), Susan Howard (Nordamerika), Louisa...[mehr]

Kategorie: Grundlagen, Unterricht
September 2017

Die Pubertät als Tor zur Freiheit

Der folgende Artikel verfolgt zwei Ziele: zum einen zeigt er einen Weg auf, wie Steiners Darstellung der Entwicklung der Wesensglieder in der Pubertät durch das Einbeziehen von Forschungsergebnissen der Hirnphysiologie vertieft werden kann. Zum anderen schlägt er eine Möglichkeit vor, mit geisteswissenschaftlichen Bildern Steiners umzugehen, die...[mehr]

Kategorie: Grundlagen
Juni 2017

Ohne Primadonna im Klassenzimmer

Die künstlerisch tätige Lehrperson ist nicht die Primadonna im Klassenzimmer, sondern sie gibt sich ganz dem Unterrichtsgeschehen hin und gestaltet die Erziehung mit. Michael Grimley aus Südafrika ist ein Experte auf dem Feld der Erziehungskunst. Er stellt sich die Frage wie man als Unterrichtende künstlerisch fühlt, sei es durch die meditative...[mehr]

Kategorie: Grundlagen
Juni 2017

Künstlerisches Empfinden in der Erziehungskunst

Warum sollte die Erziehung eine Kunstform und keine Wissenschaft sein? Wo befindet sich die Kunst, die es zu erlernen gilt, ohne dass man ständig im Bereich des Fühlens lebt? Was ist der qualitative Unterschied zwischen dem normalen Ausdruck von Gefühlen im täglichen Leben und ihrer Verwendung als Werkzeug in der Unterrichtspraxis? Wie wird das...[mehr]

Kategorie: Grundlagen
Juni 2017

Waldorf: eine zeitgemäße Pädagogik?

Ist die Waldorfpädagogik eine Pädagogik ihrer Zeit? Ist sie zeitgemäß? Diese Fragen stellt sich Neil Boland, Professor an der Auckland University of Technology in Neuseeland. Er macht sich auf die Suche nach der Zukunft und appelliert daran nicht aufzugeben, nach neuen Formen zu suchen. Der Artikel ist eine Fortsetzung seines ersten Aufsatzes „Ein...[mehr]

Kategorie: Unterricht, Kultur, Grundlagen
September 2016

Widerstände als Ursprung pädagogischer Initiative

Im Eröffnungsvortrag der Weltlehrertagung 2016 mit dem Thema "Gewinnen am Widerstand - Mut zu freiem Geistesleben", zählt Claus-Peter Röh typische Aspekte aus dem Alltag der Waldorfpädagoginnen und Pädagogen auf und gibt Beispiele zum Thema Widerstandsfähigkeit in unserem alltäglichen Leben. Im folgenden findet sich eine Zusammenfassung seines...[mehr]

Kategorie: Schulungsweg, Unterricht, Grundlagen
August 2016

Das ganze Menschsein - Teil III

Dies ist der dritte und letzte Teil der Einleitung zu einer neuen Essaysammlung über die menschliche Sexualität in welcher Douglas Gerwin über grundlegenden Fragen eines Sexualkundelehrplans für Steiner Waldorf Schulen nachdenkt. Er schlägt vor, das Thema auf drei verschiedenen Ebenen zu betrachten: physisch, seelisch und geistig. Wir...[mehr]

Kategorie: Grundlagen, Unterricht, Gender
Treffer 1 bis 7 von 26
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-26 Nächste > Letzte >>

YEP Young Eurythmy Performance
Sam 08.09.2018 - Son 31.03.2019
  www.yep-eurythmie.de Liebe Kollegen, bitte machen sie die Schüler Ihrer oberen Oberstufe...
11th Internationalen Fortbildungswoche
Fre 12.04.2019 - Don 18.04.2019
Themenschwerpunkt: Klasse...
East African Conference
Son 14.04.2019 - Don 18.04.2019
  ‘BEING’ IN MOVEMENT EAST AFRICAN CONFERENCE   Program and invitationWe celebrate a 100...
Waldorf 100 Welterziehertagung
Mon 15.04.2019 - Fre 19.04.2019
  Die  „International Association of Steiner/Waldorf Early Childhood Education“...
International Students Conference
Die 23.04.2019 - Sam 27.04.2019
  Students from all over the world meet at the Goetheanum   Website:...

  

Jetzt spenden

  

 

Mit freundlicher Unterstützung von