Wer erziehen will, muss selber erzogen sein. Wer auf die Jugend wirken will, muss selber jung bleiben und unablässig an sich selber arbeiten.

 

Simon Gfeller, Schweizer Pädagoge und Mundartschriftsteller (1868 - 1943)

Frühe Kindheit

Mai 2015

Was können Eltern für die Gehirnentwicklung der Kinder tun?

Die bekannte US Kinderärztin gibt hier eine Reihe von Tipps für Eltern zum Thema Fernsehen. Diese Hinweise könnten auch als Diskussionsgrundlage für einen Elternabend über Medienkonsum bilden. Beachten Sie auch Johnsons Artikel „Fremde in unserem Haus“ über die Wirkung des Fernsehens auf die Gehirnentwicklung des Kindes. [mehr]

Kategorie: Unterricht, Medien, Frühe Kindheit
Mai 2015

Fremde in unserem Haus: das Fernsehen und der Verstand unserer Kinder (i)

In diesem Artikel verweist die amerikanische Kinderärztin und Waldorfpädagogin Susan R. Johnson auf die fatalen Auswirkungen des Fernsehens und Computerspielens auf die kindliche Entwicklung. Mithilfe der Gehirnforschung zeigt sie auf, dass Kinder natürliche multisensorische Anreize benötigen, um sich gesund entwickeln zu können. Aus eigenen...[mehr]

Kategorie: Medien, Frühe Kindheit
September 2014

Übergänge als Entwicklungs-Dynamik zwischen Auflösung und Neugeburt (Teil I)

Das Kind lebt und reift täglich im Zusammenklang von physischem Wachstum, seelischen Klängen und Sinneseindrücken. Claus-Peter Röh studiert diese einander ergänzenden Bewegungen, auch im Zusammenhang mit Phasen der Konsolidierung, und richtet sein Augenmerk dabei besonders auf das drei- und das siebenjährige Kind. Teil eins und Teil zwei dieses...[mehr]

Kategorie: Grundlagen, Frühe Kindheit
März 2014

Wesen und Erscheinung - Eine forschende Einstellung

Ein Text von Goethe inspiriert die Schweizer Kindergärtnerin Franziska Spalinger, die Kinder ihrer Klasse auf eine ganz neue Weise zu beobachten. In ihrer Praxisforschung beschäftigt sie sich mit der Verbindung zwischen Wesen und Erscheinung. [mehr]

Kategorie: Frühe Kindheit
Oktober 2013

Der pädagogische Impuls Emmi Piklers und die Waldorfpädagogik

Dieser Beitrag gibt einen Überblick über das Leben und Wirken Emmi Piklers, einer Pionierin der Pädiatrie. Die Autorin vergleicht Pikler und Steiners Ansatz der Kinderbeobachtung- und erziehung und streicht deren Gemeinsamkeiten heraus.[mehr]

Kategorie: Frühe Kindheit
Treffer 8 bis 12 von 12
<< Erste < Vorherige 1-7 8-12 Nächste > Letzte >>

YEP Young Eurythmy Performance
Sam 08.09.2018 - Son 31.03.2019
  www.yep-eurythmie.de Liebe Kollegen, bitte machen sie die Schüler Ihrer oberen Oberstufe...
English Week 2018
Son 11.11.2018 - Fre 16.11.2018
For more information write to: Doris Schlott, englishweek(at)t-online.de Information &...
11th Internationalen Fortbildungswoche
Fre 12.04.2019 - Don 18.04.2019
Themenschwerpunkt: Klasse...
East African Conference
Son 14.04.2019 - Don 18.04.2019
Kontaktperson: Victor Mwai, vicmwai(at)gmail.com     Sobald wir von den...
Waldorf 100 Welterziehertagung
Mon 15.04.2019 - Fre 19.04.2019
  Die  „International Association of Steiner/Waldorf Early Childhood Education“...

  

Jetzt spenden

  

 

Mit freundlicher Unterstützung von