Wer erziehen will, muss selber erzogen sein. Wer auf die Jugend wirken will, muss selber jung bleiben und unablässig an sich selber arbeiten.

 

Simon Gfeller, Schweizer Pädagoge und Mundartschriftsteller (1868 - 1943)

Frühe Kindheit

Juli 2017

Mehr Radieschen als Barbie

Der Boom der „Waldorfpuppe“ wirft Fragen nach dem eigentlichen Sinn solcher Puppen auf. Was ist eine Waldorfpuppe, fragt sich daher Philipp Reubke, erfahrener Waldorfkindergärtner und Mitglied des Internationalen Waldorfkindergartenverbandes (IASWECE). Gibt es die eine, „echte“ Waldorfpuppe?[mehr]

Kategorie: Frühe Kindheit
Mai 2017

Regionaltagungen zum Thema „Die Bedeutung des Schlafes“

Einladung zur Mitarbeit! Die IASWECE Arbeitsgruppe "Geburt bis drei" ist dabei, Studienmaterial über die Bedeutung des Schlafes zu sammeln. Wir alle schlafen, um uns zu regenerieren, um mit unseren Träumen in Verbindung zu sein, und für das kleine Kind ist Schlaf ganz besonders wichtig und Bedingung dafür, dass sich die körperliche Entwicklung...[mehr]

Kategorie: Frühe Kindheit
Dezember 2016

AUFRUF: NEIN zur Digitalen Kita! JA zu konstruktiven Bildungsinvestitionen!

Die Unterzeichner dieses Aufrufs sind um die gesunde Entwicklung der nachkommenden Generationen besorgt. Sie möchten sich für konstruktive Bildungsinvestitionen in Kindertagesstätten, Kinderkrippen, Kindergärten sowie im Vorschulbereich einsetzen und ein breites Netzwerk bilden, um mit dieser Initiative rasch und überzeugend voranzukommen. Worum...[mehr]

Kategorie: Frühe Kindheit
Februar 2016

Betreuung von Kleinkindern: Fragen und Erfahrungen

Die Frage nach der Betreuung von Kleinkindern ausserhalb der Familie betrifft auch zunehmend die Waldorfbewegung. Die Autorin Helle Heckmann zeigt auf, wie wichtig in der heutigen Gesellschaft eine Betreuung für die unter Dreijährigen geworden ist. Dabei ist es ihr ein grosses Anliegen, dass sich die Betreuung an den kindlichen Bedürfnissen...[mehr]

Kategorie: Frühe Kindheit
Mai 2015

Was können Eltern für die Gehirnentwicklung der Kinder tun?

Die bekannte US Kinderärztin gibt hier eine Reihe von Tipps für Eltern zum Thema Fernsehen. Diese Hinweise könnten auch als Diskussionsgrundlage für einen Elternabend über Medienkonsum bilden. Beachten Sie auch Johnsons Artikel „Fremde in unserem Haus“ über die Wirkung des Fernsehens auf die Gehirnentwicklung des Kindes. [mehr]

Kategorie: Unterricht, Medien, Frühe Kindheit
Mai 2015

Fremde in unserem Haus: das Fernsehen und der Verstand unserer Kinder (i)

In diesem Artikel verweist die amerikanische Kinderärztin und Waldorfpädagogin Susan R. Johnson auf die fatalen Auswirkungen des Fernsehens und Computerspielens auf die kindliche Entwicklung. Mithilfe der Gehirnforschung zeigt sie auf, dass Kinder natürliche multisensorische Anreize benötigen, um sich gesund entwickeln zu können. Aus eigenen...[mehr]

Kategorie: Medien, Frühe Kindheit
September 2014

Übergänge als Entwicklungs-Dynamik zwischen Auflösung und Neugeburt (Teil I)

Das Kind lebt und reift täglich im Zusammenklang von physischem Wachstum, seelischen Klängen und Sinneseindrücken. Claus-Peter Röh studiert diese einander ergänzenden Bewegungen, auch im Zusammenhang mit Phasen der Konsolidierung, und richtet sein Augenmerk dabei besonders auf das drei- und das siebenjährige Kind. Teil eins und Teil zwei dieses...[mehr]

Kategorie: Grundlagen, Frühe Kindheit
Treffer 1 bis 7 von 9
<< Erste < Vorherige 1-7 8-9 Nächste > Letzte >>

YEP! young eurythmy performance
Fre 15.09.2017 - Don 15.03.2018
  YEP! young eurythmy performance   Nach der Schule ist vor dem Leben – und was jetzt?...
Regionaltagungen zum Thema „Die Bedeutung des Schlafes“
Son 01.10.2017 - Sam 31.03.2018
  Einladung zur Mitarbeit   Die IASWECE Arbeitsgruppe « Geburt bis drei » ist dabei,...
WECAN Early Childhood February Conferences 2018
Fre 09.02.2018 - Son 11.02.2018
The Development of Speech and the Human EncounterFebruary 9-11, Spring Valley, NYFebruary 16-19,...
The Future of Education, Healing Arts and Health Care
Sam 17.02.2018 - Die 20.02.2018
Truth, Beauty and Goodness: The Future of Education, Healing Arts and Health...
International Training Weeks
Mon 12.03.2018 - Don 29.03.2018
  High School Education at Steiner Waldorf Schools 1st WEEK | 12 – 16 MARCH 2018...

  

Jetzt spenden

  

Newsletter Anmeldung

Mit freundlicher Unterstützung von